INFOVERANSTALTUNG am Di, 09.06.2020, 10 Uhr
Tagesmutter/Tagesvater als Beruf
Das Informationsportal für die Kindertagespflege in Berlin

 

Der Kita-Gutschein

Eltern, die einen Betreuungsplatz für ihr Kind in einer Kindertagespflegestelle oder in einer Kindertageseinrichtung suchen und diesen finanziert haben möchten, brauchen dafür zunächst einen Kita-Gutschein. Ein Kita-Gutschein kann beim Wohnortjugendamt beantragt werden.

Im Kita-Gutschein wird der Umfang der Betreuungsstunden festgelegt. Er kann in einer Kindertagespflegestelle oder einer Kindertageseinrichtung eingelöst werden, wenn es einen freien Platz gibt. Der gewährte Umfang an Betreuungsstunden hängt vom Alter des Kindes bzw. der nachgewiesenen Arbeits- und Wegezeit ab:

  • Im ersten Lebensjahr des Kindes müssen Eltern ihre Arbeits- und Wegezeiten nachweisen.
  • Ab dem ersten Geburtstag des Kindes besteht Anspruch auf einen Betreuungsgutschein, der einen Umfang von 5 bis 7 Stunden zusichert. Eltern müssen ihren Betreuungsbedarf in diesem Fall nicht nachweisen.
  • Sollten Eltern aufgrund von Erwerbstätigkeit, Studium oder Ausbildung einen höheren Betreuungsbedarf haben, können Kita-Gutscheine über 7 bis 9 Stunden oder mehr ausgestellt werden, wenn der Bedarf nachgewiesen wird.

Die Betreuung aller Berliner Kinder ist seit dem 01.08.2018 kostenfrei. Für das Mittagessen muss ein Beitrag in Höhe von 23,00 Euro entrichtet werden. Von diesem Beitrag entlastet werden Eltern, die einen gültigen berlinpass BuT vorlegen können.

Eltern können auch ohne Mitwirkung des Jugendamtes einen Kindertagespflegeplatz suchen, privat vereinbaren und bezahlen. 

In jedem Fall muss die Kindertagespflegeperson eine Pflegeerlaubnis vom Jugendamt haben, um Kinder betreuen zu können.

 

Online-Antrag zum Kita-Gutschein

Der Kita-Gutschein kann in Berlin auch online beantragt werden. Den elektronischen Gutscheinantrag müssen die Eltern mit einem einseitigen Kurzantrag ergänzen, der automatisiert erstellt wird und nach dem Ausdruck unterschrieben per Post einzuschicken ist. Im Rahmen der Antragstellung erhalten Eltern auch detaillierte Hinweise über gegebenenfalls beizufügende Unterlagen (z.B. Arbeitsnachweise).

› Online-Formular Kita-Gutschein